Videointerviews

Judith von Wir sind Helden: „Ich wäre gern ein Waffeleisen“

Am 20. Juli trafen wir Judith Holofernes, Frontfrau von Wir sind Helden, in einem Berlin-Kreuzberger Café - um ihr eure Fragen zu stellen.

22. Juli 2010 - 15:09
von SPIESSER-RedakteurIn Planet Interview.
Noch keine Bewertungen
Planet Interview Offline
Beigetreten: 21.04.2010

Wir beginnen mit der Frage einer Userin, die sich Nina_Holofernes nennt: „Hattet ihr schon lustige Erlebnisse mit Leuten die euch nicht erkannt haben und in eurer Gegenwart über die Helden abgelästert haben?"

 

Gab es für den Bandnamen „Wir sind Helden" jemals eine Alternative? Klickt euch weiter zur nächsten Seite... 

Dir gefällt dieser Artikel?

Kommentare

55 Kommentare
  • die jungen Menschen von heute...

    und es stimmt

  • es ist so wie immer, man hat angst fehler zu begehen, sich dem falschen anzuvertrauen. Das ist kein Problem der Jugend sondern ein essenetielles

  • Hm. Ich würde nicht von mir behaupten, bindungsscheu zu sein. Wenn der Richtige kommt, geh ich natürlich mit ihn eine Beziehung ein, wenns passt - warum nicht? Ehe ist dann auch nochmal ne andere Sache, schließlich bin ich noch junge 17 Jahre.

  • Irgendwie sehne ich mich einerseits nach Bindung, auf der anderen Seite nach Freiheit und am Ende habe ich dann dreieinhalb Freunde, ohne es eigentlich zu wollen... vielleicht bin ich auch zu bindungsfreundlich;)

  • Ich würde mich selbst nicht als bindungsscheu beschreiben. Wenn ich jemanden liebe, liebe ich ihn mit Herz, Haut und Haar und allen Konsequenzen. Jedoch bin ich auch Realistin und glaube, dass nicht alles von Dauer sein muss. Man soll so lange zusammen sein wie man sich liebt und ich möchte nicht irgendwann in einer Ehe gefangen sein wenn ich ihn eigentlich nicht mehr liebe. Gefühle können unbeständig sein und man sollte sich gegenseitig genügend Freiheit lassen.

  • Das trifft auf mich zu.
    Ich kann mich als biedungsscheu bezeichnen, was ich allerdings nicht schlecht finde denn in der heuten Zeit muss man einfach vorsichtig durchs leben gehen.

  • hm..

Mehr zum Thema „Videointerviews