Videointerviews

K.I.Z: "Wir lieben Mütter"

Ihr habt die Fragen gestellt, K.I.Z haben sie mit viel Sarkasmus beantwortet – und euch eine Frage zurückgestellt.

29. Juni 2012 - 13:35
von SPIESSER-RedakteurIn Planet Interview.
Deine Bewertung bewertet mit 3.2 5 basierend auf 5 Bewertungen
Planet Interview Offline
Beigetreten: 21.04.2010

Die Gewinnerfrage stammt von ElectroArnt, der sie Tarek und Maxim von K.I.Z höchstpersönlich in Berlin stellen durfte. Vor dem Hintergrund des Engagements der Band für Die Partei im vergangenen Jahr fragte er: „Was wird eure erste Amtshandlung sein, nachdem ihr mit Die Partei an die Macht gekommen seid?”

 

Was halten K.I.Z von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien?... Klickt euch weiter zur nächsten Seite...

Dir gefällt dieser Artikel?

Kommentare

31 Kommentare
  • !

  • Na auf jeden Fall lieber einen Penis... Wer möchte schon n ARSCHGESICHT??

  • Na ja...ein Arschloch hab ich ja schon...und das ist ja schon lästig genug...und dann noch 2 im Gesicht zu haben...ne,danke!
    Aber son Penis...
    ...hatte schon immer ein gewisses Penisneid.Ich mein,wie praktisch das öffentliche Urinieren für Frauen werden würde,wenn die auch ein Penis hätten! Ok...an das Gesicht hab ich dabei nicht unbedingt gedacht^^..aber...jo...besser als Arschlöcher

  • Einen Schwengel - das Markenzeichen von Mutter Natur für besonders tolle Menschen. Wenn man dann direkt 2 hat, wird man sicherlich sofort Chef von so nem wichtigen Laden, wie der Weltbank oder Deichmann.

  • Bei so vielen Arschgesichtern auf der Welt fällt man doch sowieso nicht mehr auf? Außerdem streben alle nach Statussymbolen. Und ein Phallussymbol ist auch eine gelungene Abwechslung ;)

  • Nen Scwanz natürlich. Dann spielen wir Pinocchio und lassen den Ast wachsen

  • Was ist denn da passiert?
    Ich möchte für diesen Moment ein typischer SPIESSER sein und antworte:
    Weder noch, natürlich!

Mehr zum Thema „Videointerviews