Videointerviews

Stellt eure Fragen an Juli

Wir treffen die Band für euch und stellen eure Fragen.

20. August 2014 - 15:30
von SPIESSER-RedakteurIn Planet Interview.
Deine Bewertung bewertet mit 5 5 basierend auf 1 Bewertungen
Planet Interview Offline
Beigetreten: 21.04.2010

Vor genau zehn Jahren schwappten Juli mit dem Song „Perfekte Welle“ in die Charts. Seither hat die Band um Frontfrau Eva Briegel ihren festen Platz in der deutschen Pop-Rock-Szene. Und es ist endlich mal an der Zeit, sie im Video-Interview auszufragen, schließlich erscheint im September auch ein neues Juli-Album. Mit dem Titel „Insel“ knüpft die Band thematisch an ihren ersten Hit an, hier könnt ihr ihn schon mal auf Chart-Potential überprüfen:

Juli - Insel (Lyric Video)
Wer sind Juli?

Die Band Juli besteht heute aus Sängerin Eva Briegel, Jonas Pfetzing (Gitarre), Simon Triebel (Gitarre und Gesang), Andreas Herde (Bass) und dem Schlagzeuger Marcel Römer. Ganz am Anfang, bei der Gründung 1996 in Gießen, nannte man sich noch „Sunnyglade“ und die Songs des Debütalbums „Pictures of My Mind“ waren auf Englisch. Im Jahr 2000 stieß Eva Briegel hinzu, schon bald entschied man sich für deutsche Texte und im Jahr 2003 schließlich nahm Universal Music das Gespann unter Vertrag. Der erste Hit ließ nicht lange auf sich warten, die „Perfekte Welle“ lief 2004 gefühlt auf jeder Radiostation. Seitdem haben Juli drei Studioalben aufgenommen, 2005 mit „Geile Zeit“ den Bundesvision Song Contest gewonnen, 2007 mit der Band Dashboard Confessional die Single „Stolen aufgenommen“ und mit SPIESSER-Lesern in der Berliner Georg-Weerth-Oberschule das Kochen geübt. Die neuesten Song-Kreationen von Juli gibt es dann demnächst auf dem Album „Insel“ zu hören.

Wir treffen Juli am 26. August 2014 in Berlin zum Interview – und dafür benötigen wir eure Fragen. Bitte postet sie als Kommentare unter diesen Artikel.

Die besten zehn Fragen stellen wir im Interview, die besten vier prämieren wir mit dem neuen Juli-Album Insel.

 

 

 

Abbildungen: Sven Sindt

Dir gefällt dieser Artikel?

Kommentare

Sieben Kommentare
  • was nehmt ihr definitiv NICHT mit auf eine einsame Insel ?

  • Hallo Juli,

    Wie kommt ihr eigentlich auf die songtexte und die Melodien?
    Ist es bei euch so, dass ihr in der Nacht aufsteht und alles wisst oder Müsst ihr euch lange zeit nehmen?

    Ist es bei euch eingeteilt, wer die Musik und den Text komponiert oder seid ihr alle für alles zuständig?
    LG
    Anita :-)

  • Hey, :-)
    Also ich weiß ja, dass ihr als Band sehr viel gemeinsam macht und machen müsst.
    Aber wie verbringt ihr eure Freizeit und Urlaub?
    Zusammen oder doch lieber getrennt?
    LG
    Anita :-)

  • Hey ihr alle :-)
    Ich würde gerne wissen wollen, wie ihr alle als Band zusammen gekommen seid.
    Und wie lange ihr euch schon kennt?

    Liebe Grüße
    Anita

  • Hallo,
    wie fühlt ihr euch, seid ihr schon mehr konservativ geworden, oder gibt es immer noch neue Interessen, Hobbys und Abenteuerlust?

  • Heyho, ich hab zwei Fragen, die im endeffekt gut ineinander übergehen. Und zwar:
    1.) Wie lange dauert es bei euch, bis ein Lied komplett fertig ist? Angefangen von einer losen Idee worüber man gerne singen würde über das komponieren und kreieren einer Melodie bis hin zur fertigen Abmischung?

    Und bezogen auf die erste Frage:
    2.) Im Vergleich zum ersten Album "Es ist Juli" und eurem bald erscheinenen Album "Insel", fällt es euch heute nach der jahrelangen Erfahrung "leichter" neue Lieder zu entwickeln oder wird es von mal zu mal schwieriger? (im Bezug auf immer neue neue Melodien und neue Texte zu "erfinden").

  • Welche Gedanken hattet ihr als , nur kurze Zeit nach eurem Hit "Die Perfekte Welle" der Tsunami so viele Menschenleben forderte und der Text eures Liedes irgendwie etwas unheimliches bekam?

Mehr zum Thema „Videointerviews