Frage der Woche

Was haltet ihr von SPOTTED?

28. Januar 2013 - 14:30
von SPIESSER-Redakteurin Chaosnudel.
Noch keine Bewertungen
Chaosnudel Offline
Beigetreten: 12.04.2011

Ihr wollt mehr Fragen?
Auf unserer Frage-der-Woche-Übersichtsseite findet ihr alle bisherigen Fragen zum Nachlesen.

Der Trend kam wie aus dem Nichts. Und schon sind alle ganz verrückt danach. Erstmals startete das Projekt SPOTTED in Großbritannien. Inzwischen haben selbst kleine Hochschule, Unis und Städte mit Nachtleben eine SPOTTED-Seite auf Facebook.

Für alle, die in der Realität leben, hier eine Erklärung: Du hast jemanden gesehen, der dir nicht aus dem Kopf geht. Du schreibst einen Text an SPOTTED, deiner Hochschule, Uni oder was auch immer und die Seite postet anonym deinen Beitrag.

Hier mal ein Beispiel: ''Es ist schon länger her, dass ich dich das letzte Mal an der Ostfalia gesehen habe, aber seit dem gehst du mir einfach nicht mehr aus dem Kopf und bevor du ganz weg bist, muss ich unbedingt hier die Chance nutzen, dich vielleicht noch 1 mal wiederzusehen! Ich glaube du hast gerade dein Praxis-Semester gemacht und schreibst jetzt deine BA. (Vorher bist du immer beim Wohnheim ausgestiegen.) Du bist ca. 1,75 groß, hast lange braune lockige Haare und ein schönes Lächeln. Das letzte Mal, dass ich dich gesehen habe, hast du gerade sexy eine Frikadelle in der Cafeteria gegessen, seit dem bist du mein Frikka-Girl ! Bitte melde dich!''

Was haltet ihr davon?


Dir gefällt dieser Artikel?

Kommentare

Zehn Kommentare
  • Ich finde dieses auf Zwang Partnergesuche sowieso nur erbärmlich. Natürlich gibt es Menschen, die nicht allein sein können und wollen- aber Internet, Radio, Zeitung und Co. sind da doch keine Lösung. Man sollte raus gehen und sich treffen. Leute kennen lernen, etwas unternehmen. Ich rege mich darüber schon lange auf, weil ich auch eine Frau kenne, die sich auf Flirtwebsites verlässt und sich dann aufregt, dass sie Anfragen von Ausländern bekommt- und dadurch ernsthaft in die rechte Szene gewechselt hat!!! Aber das ist ein anderes Thema.
    In meinen Augen ist so etwas privat und sollte weder genutzt werden um Geld zu verdienen, noch um sich auf Zwang und Drang zu verlieben. Man verliebt sich einfach, man sucht sich doch nicht in einem Katalog oder sowas jemanden aus..! Ja, ich komme schon wieder in Fahrt, denn sowas kotzt mich richtig an -.-'

  • nur kann man in Zeitungen dabei noch von Romantik sprechen ..

  • Sowas gibts doch auch in Zeitungen und im Radio. So besonders ist das also nicht...

Mehr zum Thema „Frage der Woche