Frage der Woche

Bist du auf Naturkatastrophen vorbereitet?

11. September 2017 - 12:09
von SPIESSER-Redakteur Onlineredaktion.
Noch keine Bewertungen
Onlineredaktion Offline
Beigetreten: 25.04.2009

Die Bundestagswahl rückt immer näher. Politiker übertrumpfen sich gegenseitig mit ihren Versprechen an die Wähler und den Slogan von mindestens einem Wahlplakat kennt bestimmt jeder von euch. Auch in den sozialen Netzwerken und im Fernsehen wird Wahlkampfstimmung gemacht, selbst unser neuer SPIESSER informiert euch rund um das Thema Wahlen. Letzte Woche haben sich die zwei Bundeskanzleranwärter Angela Merkel und Martin Schulz ein TV-Duell geliefert. Für die beiden war das eine große Chance neue Wähler zu gewinnen und nochmal ihr Parteiprogramm vorzustellen. Wir wollten von euch wissen, wer als euer Favorit hervorgegangen ist.

Schulz ist für 29% von euch der Favorit des TV-Duells. Angela Merkel konnte hingegen nur 19% überzeugen.

Doch nicht alle von euch haben eingeschaltet. Ganze 28% haben sich das TV-Duell gar nicht erst angeschaut und 22% hat keiner der Kandidaten überzeugt. Wir bleiben gespannt, wer die Wahl für sich entscheidet.

In den USA bereit der Hurrikane Irma der Bevölkerung im Moment große Probleme. Wie wärt ihr denn für den Ernstfall ausgerüstet? Survival-Experte oder hoffnungsloser Fall?

Unsere Frage der Woche lautet: Bist du auf Naturkatastrophen vorbereitet?

Nee, das Schlimmste, was uns in Deutschland passieren kann, ist Hochwasser und dafür habe ich ein Schlauchboot.
Ich habe mir Filme/Serien zur Vorbereitung angeschaut...
Na klar! Mein Essensvorrat bringt mich die nächsten 3 Jahre durch.
Ich habe einen ganzen Bunker für solche Fälle angelegt. Tornados, Zombies - da kann kommen, was wolle!

Dir gefällt dieser Artikel?

Kommentare

Deine Meinung ist gefragt!
Mehr zum Thema „Frage der Woche