Frage der Woche

Erst Bibi und jetzt auch noch Dagi – welcher Influencer wird als nächster singen?

06. August 2018 - 12:22
von SPIESSER-Redakteurin Onlineredaktion.
Noch keine Bewertungen
Onlineredaktion Online
Beigetreten: 25.04.2009

Vor einer Woche machte die Schocknachricht die Runde, dass es demnächst wohl nur noch kurze Pommes geben wird. Die langanhaltende Hitze und Dürre macht nämlich der deutschen Kartoffel zu schaffen und führt zu einer schlechteren Ernte des beliebten Erdapfels. Wir wollten daraufhin von euch wissen, auf welches Gemüse ihr eher verzichten könntet. Klarer Negativ-Favorit von euch ist der Rosenkohl. Es folgen Radieschen, Ingwer und Avocado, die sich den zweiten Platz teilen.

Worauf wir ganz persönlich auch verzichten könnten, sind singende Influencer. Als YouTuberin Bibi letztes Jahr ihren zugegebenermaßen megapeinlichen Song „How it is (wap bap ... )“ rausbrachte, dachten alle noch: „Das war’s. Nochmal traut sich bestimmt keiner dieser Influencer einen eigenen Song zu produzieren!“ Tja, falsch gedacht. Am Wochenende veröffentlichte DagiBee (ja, das ist eine andere Dame) gemeinsam mit YouTube-Kollege Julien Bam ihren Song „Diss“. Für alle, die ihn noch nicht kennen, hier ist er:

Die gute Nachricht: Dagi nimmt das Ganze offenbar selbst nicht so ernst und richtet sich im Song ganz selbstironisch an ihre Hater aus dem Netz. Die schlechte Nachricht: Ohne Auto-Tune könnte man sich den Song wahrscheinlich nicht anhören.

Bei uns stellt sich jetzt eine ganz große Frage, die wir gern an euch weiterreichen wollen und zwar: Welcher Influencer bringt wohl als nächster seinen eigenen Song raus?

Icon: singing by Ben Davis from the Noun Project

Singen sollte man einfach denen überlassen, die es echt können. Fertig!
Ganz ehrlich: Es gibt schon genug schlechte Musik auf der Welt, die müssen die Influencer von YouTube und Co. nicht auch noch unterbieten.
Ich hoffe auf Gronkh feat. PietSmiet – das könnte Niveau haben.
LeFloid muss unbedingt mal rappen!
alles hunde ich werd rapper Nz
Felix von der Laden wäre doch eine Option – der sieht schon so aus, als könnte er gut singen.
Als nächstes folgt sicher ein Liebesduett von Bibi und Julienco. *kotz*

Dir gefällt dieser Artikel?

Kommentare

Jetzt bist du dran!
Mehr zum Thema „Frage der Woche