Gewinnen

Häfft-Timer zu gewinnen!

Es ist schon Mitte März und euch fehlt noch ein passender Jahres-Kalender? Ihr konntet einen von 10 Häfft-Timern gewinnen!

20. März 2017 - 14:35
SPIESSER-Redakteur Onlineredaktion.
Noch keine Bewertungen
Onlineredaktion Offline
Beigetreten: 25.04.2009

Ob für die reine Alltagsbewältigung, Business oder gehobene Ansprüche – die Timer des Häfft-Verlags ermöglichen einen stressfreien Tagesablauf. Die neuen Taschenkalender 2017 bilden wieder eine Einheit aus schickem Design, praktischem Nutzwert, liebevoller Verarbeitung und einer klugen Orga-Struktur, die konsequent zwischen Aufgaben und Terminen unterscheidet.

Die Grundstruktur aller Timer des Häfft-Verlages basiert auf einer Doppelseite pro Woche sowie regelmäßigen Monats-Vorschaltseiten zur besseren Orientierung. Zentrale Ordnungselemente sind dabei die klar voneinander getrennten Bereiche für kurz- oder mittelfristige Termine und zu priorisierende Aufgaben mit oder ohne Terminbindung. Dadurch bleibt der Kalendariums-Bereich stets übersichtlich und der Blick geschärft für das Wesentliche. Mehr Infos unter www.chef-timer.de

Ihr braucht noch einen Timer für 2017?

Ihr konntet einen von 10 Häfft-Timern gewinnen!

 

Teilnahmeschluss war der 9. April 2017

Gewonnen haben Romina Baumgarten, Phillip Busser, Uwe Gakenheimer, Iris Mögerle,  Joshua Vogel, Brunhilde Tetzlaff, Heidi Ernestine Überall, Jelena Krsticevic, Claudia Tröger, Robin Meißner

 

Bildmaterial: Häfft

Dir gefällt dieser Artikel?

Kommentare

Zwei Kommentare
  • Liebe Claria,

    weil scheinbar einige noch keinen haben ;) Zumindest gab es insgesamt 837 Teilnehmer bei dem Gewinnspiel.

    Liebe Grüße aus der Redaktion!

  • Wieso verlost ihr erst im April Timer für das laufende Jahr?

Mehr zum Thema „Gewinnen