Gewinnen

Gewinnt Fargos Debütalbum „Wunderbare Jahre“

Fargo macht Spaß. Ganz einfach. Lange ist es her, dass ein Rapper so viel positive Vibes durch die Lautsprecher gepresst hat. Ihr konntet eines von drei Alben seines Debütalbums „Wunderbare Jahre“ gewinnen.

10. April 2017 - 09:35
SPIESSER-Redakteurin Onlineredaktion.
Noch keine Bewertungen
Onlineredaktion Offline
Beigetreten: 25.04.2009

Manchmal darf es einfach launige Musik sein. Mit seinem Debütalbum hat es der Rapper Fargo geschafft, Radiomusik zu schaffen, die die Jugendjahre zelebriert, ohne dabei in triefender Nostalgie zu versinken. Seine Beats klingen mal nach Oldschool 90er HipHop, mal baut er so viele Bläser ein, dass man denken könnte man höre die frühen Alben von Seed.

Bei allem Spaß, den Fargo mit der Musik so hat, streut er auch den ein oder anderen Track ein, der sich Liebe und Verlust widmet, aber auch hier ohne unnötig depressiv zu werden.

Kleiner Funfact am Rande: Ganz in der sogenannten „Sharing Economy“ angekommen, borgt sich Fargo für seine Aufnahmen Musiker, die gerade sowieso im Studio sind und eigentlich an anderen Projekten arbeiten. Er frönt dem einfachen Leben und macht ein Statement daraus.

Du willst gute Laune auf CD gepresst?

Ihr konntet eins von drei Alben gewinnen.

 

Teilnahmeschluss war der 23. April 2017

Gewonnen haben Simon Alexander Wojan, Leone Tamia, Sven Trappen

 

Bilder: Eric Weiss
Text: Henric Abraham

Dir gefällt dieser Artikel?

Kommentare

Schreib' den ersten Kommentar!
Mehr zum Thema „Gewinnen