Kinofeeling

Wenn sich 400 Sitzplätze langsam füllen, die Beleuchtung im Saal immer schwächer wird und der Geruch von Popcorn und Cola durch die Reihen weht, dann spürt ihr die Magie des Kinos. Man kann aber auch einfach zu Hause die Rollläden herunterlassen und sich die neueste DVD angucken, während man sich aufs Sofa lümmelt. Jedes Jahr gibt es neue Thriller, Komödien, Romanzen, Dramen, Dokus oder starke TV-Serien. Wer sich vor dem Besuch des Kinos oder dem Kauf der neuen Serie schon über den Coolnessfaktor informieren möchte, der ist hier genau richtig.  SPIESSER-Autoren berichten von den neuesten Film- und Serienhighlights mit ihren Höhen und Tiefen und besonders schönen Szenen. Licht aus, Spot an!

Flickr-User: Salvatore Ciambra (CC BY-SA 2.0)

Curla
Kinofeeling

Bob, der Streuner

Mit einer Katze ist das Leben doch gleich viel schöner. Das merkt auch der Straßenmusiker James, als in seiner neuen Bleibe der streunende Kater Bob auftaucht und nicht mehr von seiner Seite weicht. Aber die Probleme lösen sich ja trotzdem nicht in Luft auf. Welche Hürden James mit

Melliwatson
Kinofeeling

Passengers

Getragen von der Bekanntheit der Schauspieler, einer zwar nicht sehr originellen Geschichte aber dafür guten CGI-Effekten, kommt nun „Passengers“ in die Kinos. Wie viel Spannungsfaktor der Film besitzt, weiß SPIESSER-Autorin Melisa.

PaulausMdorf
Kinofeeling

Assassin's Creed

Die Spiele sind mittlerweile weltbekannt und endlich kommt Ende Dezember der passende Actionfilm ins Kino. Die Rede ist – na klar – von „Assassin's Creed“. Aber ob der Film mit den Spielen mithalten kann und ob es sich lohnt ins Kino zu gehen? SPIESSER-Autor Paul weiß Bescheid!

Der Mann den Sie Pfirsich Nannten
5
Kinofeeling

Allied – Vertraute Fremde

„Spiel’s noch ein Mal, Brad“ möchte man ihm zurufen, wenn Pitt in Casablanca erst das „Mr. and Mrs. Smith“-Gefühl aufkommen lässt und dann Nazis meuchelt. Im adretten Gewand eines historischen Liebesdramas wählt Robert Zameckis hier die „Nummer sicher“.

Kirschblütenrot
5
Kinofeeling

Vaiana – Das Paradies hat einen Haken!

Stählt eure Stimmbänder, denn hier kommt Vaiana! Pünktlich zur kuscheligen Weihnachtszeit präsentiert Disney sein neuestes Feelgood-Movie. Ob die temperamentvolle Vaiana euer Herz mit ihren Gute-Laune Songs zum Schmelzen bringt, verrät euch SPIESSER-Autorin Stephanie.

Pamina96
Kinofeeling

Sing

Der 3D-Film „Sing“ lädt dazu ein, in die kunterbunte, verrückte Welt der Tiere einzutauchen, untermalt mit einer Reihe internationaler Tophits. Wie aus den tierischen Hauptcharakteren Superstars werden, erzählt euch SPIESSER-Autorin Fabienne.

Gradl mim Radl
Kinofeeling

Schubert in Love

Olaf braucht dringend eine Frau. Zumindest findet das sein Vater. Denn der macht sich Sorgen um die Zukunft der Schubert-Dynastie. Also begibt sich der letzte Nachkomme der Schuberts auf Frauensuche, um seinen Vater endlich den letzten Wunsch zu erfüllen. Ob es am Ende einen kleinen Schubert gibt?

Der Mann den Sie Pfirsich Nannten
5
Kinofeeling

Ich, Daniel Blake

Mit „Ich, Daniel Blake“ gibt's beim Meister des Sozialdramas Ken Loach auch Klöße in der Weihnachtszeit. Und zwar im Hals der Kinozuschauer. Wer Empathie hat, muss stark sein in diesem Film, den SPIESSER-Autor Christian bereits für euch gesehen hat.

Individuot
Kinofeeling

Magnus –
der Mozart des Schachs

Morgen beginnt die Schachweltmeisterschaft in New York! Sergei Karjakin aus Russland wird dabei den titelverteidigenden Norweger Magnus Carlsen herausfordern. Die Geschichte des Titelverteidigers hat Benjamin Ree verfilmt.

ReteMirabile
Kinofeeling

Die Mitte
der Welt

„Wo ist die Mitte der Welt?“, fragt der 10-jährige Phil seine Mutter. Sieben Jahre später sucht er seine Mitte immer noch – dass alle vor ihm Geheimnisse haben, hilft dabei nicht gerade. Einfühlsam und mit einer fesselnden Bildgestaltung erzählt die Romanverfilmung,

Kirschblütenrot
5
Kinofeeling

Doctor Strange

Willkommen beim neusten MARVEL-Mindfuck! Denn wenn die unmöglichen Möglichkeiten und abgedrehtesten Realitäten auf Humor treffen, seid ihr bei dem neustem Action Kracher „Doctor Strange“ gelandet. SPIESSER Autorin Stephanie hat sich den Film für euch angesehen und verrät,

Gradl mim Radl
Kinofeeling

Die Tänzerin

Tränen, Schweiß und Schmerzen. Loïe Fuller träumt davon, die Bühnen der Welt mit ihrem Tanz zu erobern. Doch im 19. Jahrhundert ist es für eine Frau keine Selbstverständlichkeit, so aus der Norm auszubrechen. SPIESSER-Praktikantin Franzi hat sich für euch das Drama angeschaut.

Kirschblütenrot
5
Kinofeeling

Girl on the Train

Alle einsteigen, bitte! In der Bestseller-Verfilmung „Girl on the Train“ könnt ihr mit Emily Blunt die fesselndsten Zugfahrten eures Lebens erleben. SPIESSER-Autorin Stephanie hat den Film bereits gesehen und weiß, dass bei der stundenlangen Düserei definitiv keine Langeweile aufkommen wird.

Individuot
Kinofeeling

Das kalte Herz

Um erfolgreich zu sein, kann man ein mitfühlendes Herz nicht gebrauchen. Oder das Herz überhaupt. Deshalb lässt sich Kohlenmunk-Peter das Herz vom Holländer Michel durch einen Stein ersetzen. Die Neuverfilmung von Wilhelm Hauffs Märchen „Das kalte Herz“ macht Lust auf Wandern.

Pamina96
Kinofeeling

Nirgendwo

Irgendwann im Leben kommt der Zeitpunkt, an dem man die richtige Entscheidung für seine Zukunft treffen muss. Den Protagonisten Danny führt dieser Zeitpunkt aus Berlin zurück in die heimatliche Kleinstadt, zu den Jugendfreunden und der Jugendliebe Susu. SPIESSER-Autorin Fabienne findet

Mehr laden