Mittagspause mit ...

Wo und was isst so ein Boss oder Oberchef eigentlich zu Mittag? Edelrestaurant, Normalo-Kantine oder doch die Pommesbude um die Ecke? Wir begleiten so eine extrem wichtige Führungspersönlichkeit zu diesem alltäglichen Ereignis und stellen ihm oder ihr nebenbei Fragen. Wie ist er in dieser Branche gelandet? Hat er studiert und wenn ja, was? Durch unsere Mittagspause könnt ihr Stück für Stück herausfinden, wie man meistens ganz klein angefangen hat, um später groß rauszukommen. Hier lernt ihr nicht nur wichtige Entscheidungsträger großer Unternehmen kennen, sondern könnt auch bei eurer eigenen Karriere einige Tipps von den ganz Großen stibitzen.

Foto: Jörg Jäger

Noe_SB
Mittagspause mit ...

Can a Computer Game make you cry?

Zocken ist längst nicht mehr nur Hobby und Zeitvertreib – Computer Games sind mittlerweile ein Medium, das einen großen Arbeitsmarkt schafft und Generationen verbindet. SPIESSERin Noelia hat sich mit Jens Kosche, dem Geschäftsführer von Electronic Arts Deutschland, Österreich

freedy.beedy
Mittagspause mit ...

„Uns wird nicht langweilig werden.”

Roboter und künstliche Intelligenzen werden von Filmproduzenten und Verschwörungstheoretikern gerne als das „Ende der Menschheit“ dargestellt. Prof. Dr. Norbert Elkmann vom Fraunhofer Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF Magdeburg hat SPIESSER-Redaktionspraktikantin

breakfastatspiesser
Mittagspause mit ...

„Leidenschaft und Engagement kann man nicht lernen.”

Macht der Beruf „Politiker“ denn Spaß? Und was hält die Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration von Pegida und der Frauenquote? SPIESSER-Redaktionspraktikantin Rebekka im Mittags-Gespräch mit Petra Köpping.

Kirschblütenrot
5
Mittagspause mit ...

Kann Handgemachtes sexy sein?

DaWanda ist ein afrikanischer Frauenname und heißt übersetzt „die Einzigartige“. Doch wer ist eigentlich die Frau, die hinter dem einzigartigen Unternehmen steckt? Bei Crêpes erzählt Gründerin Claudia Helming SPIESSER-Autorin Steffi davon, warum es wichtig ist,

Individuot
5
Mittagspause mit ...

„Armut ist keine geografische Kategorie mehr.“

Zebras, Sandwiches und große Player – was das mit der Arbeit bei MISEREOR zu tun hat? Das erklärt Bernd Bornhorst, Abteilungsleiter „Politik und Globale Zukunftsfragen“ bei MISEREOR, bei Kaffee und Brötchen SPIESSER-Redakteurin Polina.

cchiaron
1
Mittagspause mit ...

„Freundlichkeit ist schon die halbe Miete.”

Warum eine Karriere im Großhandel? Und wie wird man eigentlich Chef von etwas? SPIESSER-Autorin Chiara sprach mit METRO Deutschland Personalchefin Susanne Kortendick darüber, wie man seinen Traumjob findet, über den Umgang mit Nervosität und das Thema Sexismus.

Individuot
Mittagspause mit ...

M + E =
Für jeden was dabei

Handwerklich Begabte, IT-Experten, wirtschaftsinteressierte Persönlichkeiten oder kreative Köpfe – Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände bayme vbm, weiß, wer in der M + E-Industrie gebraucht wird.

Eva SchautindieLuft
Mittagspause mit ...

„Interdisziplinarität
ist das Wort der Zukunft.“

Extrasolare Planeten, interstellarer Staub, Chemie des Lebens – bei Pizza und Knäckebrot sprach SPIESSER-Autorin Eva mit Prof. Ehrenfreund, Vorstandsvorsitzende des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt, über das Leben im All, eine Karriere als Astronaut und die Notwendigkeit

Frau Frostig
5
Mittagspause mit ...

„Menschen sind unsere Inspiration.“

Wer steckt eigentlich hinter den Wohnwelten von IKEA? SPIESSER-Autorin Lisa hat Berna Brandsaeter, Com&In Managerin von IKEA Deutschland, zum Mittagessen getroffen und mit ihr über die visuelle Identität des bekanntesten Möbelhauses der Welt und ihre erste eigene Wohnung gesprochen.

Gradl mim Radl
Mittagspause mit ...

Die Spielwiese für YouTuber

Hip, modern und ein bisschen fancy – das ist der YouTube-Space in Berlin. SPIESSER-Praktikantin Franzi hat dort bei veganem Chilli sin Carne mit der YouTube Deutschland Sprecherin Mounira Latrache herausgefunden, was dort eigentlich genau passiert.

cana
Mittagspause mit ...

„It’s all about brains“

Hier ist keiner auf dem Holzweg: Bei Schnittchen und Tee sprach SPIESSER-Autorin Cana mit Prof. Dr. Otmar Wiestler, dem Präsidenten der Helmholtz-Gemeinschaft und Mediziner, über eine verheißungsvolle Zukunft in der Forschung und ob Wissenschaft und Glaube vereinbar sind.

cedric
Mittagspause mit ...

Streetstyle mit Currywurst

Zur Arbeit kommt man hier nicht im Anzug, sondern im Kapuzenpulli und auch sonst geht es bei Bench eher lässig zu. SPIESSER-Autor Cédric hat sich mit Dr. Bruno Sälzer, dem CEO der Streetstyle-Marke, zum Currywurst essen verabredet.

Marry.Joy.Uher
Mittagspause mit ...

Gemüse braucht keinen Schönheitspreis

Wer entscheidet eigentlich, welche Äpfel und Gurken im Supermarktregal landen? Patricia Brunn von PENNY zum Beispiel. Bei einem frischen Salat hat sie mit SPIESSER-Autorin Marry über krumme Gurken geplaudert und verraten, ob sie auch mal im Süßigkeitenregal zugreift.

Eva SchautindieLuft
Mittagspause mit ...

„Rede ich wirklich so?“

Selbst in der Mittagspause muss Peter Kloeppel arbeiten – und zwar Evas Fragen beantworten. Bei einem Teller Nudeln mit Kaninchen-Ragout erzählt er ihr alles über die politische Situation in Lampukistan und sein privates Spießertum.

Lien
Mittagspause mit ...

Pustekuchen

Sein Produkt kennt jedes Kind: Seifenblasen! Lien, bekennende Seifenblasen-Abhängige, hat Pustefix-Geschäftsführer Frank Wolfgang Hein in Tübingen besucht.

Mehr laden