Hallo Chino

Chino Offline
Beigetreten: 04.06.2011
  • Ich bin Spießer, weil ich einen Anzug besitze.
  • Was hab ich gemacht, wollte es aber nie machen? Zivildienst.
  • Was wollte ich machen, hab es aber nie gemacht? Auf dem Skateboard mit einem 360-Flip über einen Gap springen.
  • Wenn ich auf etwas warte... beobachte ich Leute.
  • Wenn ich Stress habe... bin ich entweder besonders gut oder besonders genervt.
  • Wenn ich Geld habe, dann... hau ich es für Platten raus.
  • Wenn ich kein Geld habe, dann... ist das der Normalzustand.
  • Wenn ich was zu Essen wäre, dann wäre ich... ein reichhaltiges Frühstück mit viiiel Kaffee. Kredenzt um 12 Uhr mittags.
  • Wenn ich was zu Essen wäre, dann wäre ich ganz bestimmt nicht... Sülze.
  • Mein schlechtester Anfang... Fahrprüfung. "Bitte biegen sie da vorne erstmal links ab!" "Kein Problem!" Rechts abgebogen.
  • Mein bester Schluss... Bachelor-Verteidigung an der Uni. Endlich mal Aufmerksamkeit und Lob vom Prof bekommen.
  • Wenn ich ein Buch wäre, dann wäre ich... "Was kostet die Welt" von Nagel.
  • Wenn ich ein Buch wäre, dann wäre ich ganz bestimmt nicht... Herr der Ringe. Gähhhn.
  • Etwas, das ich unbedingt loswerden möchte -
  • Etwas, das ich unbedingt haben möchte -

Neuste Artikel

Chino
Vertretungsstunde

"Weggucken ist halt einfacher"

Carolin und Daniel von der Band Glasperlenspiel betreten die Aula des Heinrich-Schliemann-Gymnasiums in Berlin. Zur Begrüßung gibt es erst einmal einen ordentlichen Applaus – ein ziemlich ungewöhnlicher Empfang für Vertretungslehrer. Das findet auch Carolin, die vor ihrer ersten

Freunde

Neuste Meinung

Meinung

Praktikum bis in den Tod? Pervers!

Was für eine perverse Branche! In London wurde ein 21-jähriger Deutscher tot in seinem Studentenwohnheim aufgefunden. Er war Praktikant bei der Investmentbank Merrill Lynch und hatte vor seinem Tod drei Nächte durch gearbeitet. Wochenarbeitszeiten von 100 Stunden und mehr sind auch für

Gästebuch

Noch kein Eintrag vorhanden.