Anzeige
VITA COLA
Clubtour 2018

Martha Laux und der bunte Hund

Wir suchen die VITA COLA Clubtour-Band 2018. Dafür stellen wir euch die Kandidaten vor. Wie wär es mit Martha Laux und der bunte Hund? Ihr habt die Qual der Wahl!

27. Februar 2018 - 15:52
SPIESSER-Redakteurin Onlineredaktion.
Noch keine Bewertungen
Onlineredaktion Offline
Beigetreten: 25.04.2009

 

Nachgefragt!

Rocker oder Popstars? Beschreibt eure Band in drei Sätzen

Mit melancholischer Freude, liebevoller Wut und einer Portion Demut gegenüber dem Leben als Lernprozess widmen sich Martha Laux und Jan Kosyk mit Leidenschaft den großen Fragen des Lebens. Und wie das Duo selbst, so sind auch ihre Texte eine gut gemischte Symbiose aus Stimme und Klavier, Herz und Verstand, Emotion und Politik. Martha Laux und der bunte Hund ist real-utopischer Barfuß-Chanson, der es an Tiefgang nicht mangeln lässt und doch immer ein Ja zum Leben bereit hält.

Egal ob private Party oder das örtliche Festival. Was war bisher euer bestes Konzert?

Jedes Konzert ist für uns einzigartig. Wir gestalten den Raum immer etwas anders, gehen auf die Bedüfnisse des Publikums und auf unsere jedesmal neu ein. Um eure Frage dennoch zu beantworten: Im Künstlergarten in Weimar haben wir im schönsten Sommer die Plätze nach und nach bis zum letzten gefüllt. Im Kukulida in Dresden haben wir den Raum zum Platzen gebracht, während wir eine alkoholintensive Performance auf die Bühne legten. Die Regenbogenschule in Erfurt lud uns vom Auerworld Festival direkt ein und war begeistert - genauso wie wir. Im Café Saite in Dresden stellte uns der Gastgeber einen Flügel zur Verfügung und wieder einmal blieben Gäste vor der Tür, da der Platz nicht ausreichte. Nicht zu vergessen ist das legendäre Konzert im Hausprojekt Linienstraße in Berlin. Neunzig Minuten Spannungen, soweit getrieben, das wir uns selbst keine Zugabe mehr erlaubten.

Und die alles entscheidende Frage: Warum sollten wir gerade euch auf die VITA COLA Clubtour schicken?

Nun, das müsst ihr schon selbst wissen. Genau genommen sind wir ja keine richtige Partyband, sondern machen eher so Kram für Kopf und Bauch, bei dem auch noch zugehört werden muss und nicht gequatscht werden soll. Genau betrachtet ist es mal was anderes, bietet neue Ansätze und bildet mit einer anderen Combo vielleicht eine schöne Symbiose. Immerhin passt unsere Musik auch vor Käptn Peng. :P

Einfach mal reinhören
AbsurdistanFrau die lieben lerntDIY

Dir gefällt dieser Artikel?

Kommentare

Was meinst du dazu? Schreib' jetzt einen Kommentar!
Mehr zum Thema „VITA COLA Clubtour 2018
  • Anzeige
    admin
    VITA COLA Clubtour 2018

    Jetzt voten und Bandgeschichte (mit)schreiben!

     Votet bis 30. April 2018 täglich für euren Favoriten!

  • Anzeige
    PaulausMdorf
    VITA COLA Clubtour 2018

    Wie wird man als Band erfolgreich?

    Bis 25. März könnt ihr euch bei der VITA COLA Clubtour 2018 bewerben! SPIESSER-Autor Paul hat Jochen Ringl, Jurymitglied und Bandmanager (MMM-Artist-Management) befragt, wie man als Band richtig durchstartet und wie sinnvoll eine Teilnahme an der VITA COLA Clubtour ist.

  • Anzeige
    Onlineredaktion
    VITA COLA Clubtour 2018

    FAQ VITA COLA Clubtour 2018

    Schnick, Schnack, Schnuu…. das braucht ihr nicht! Entscheidung leichtgemacht: Hier gibt es alle wichtigen Antworten zur VITA COLA Clubtour 2018.

  • Anzeige
    admin
    VITA COLA Clubtour 2018

    Bewerbung für
    die VITA COLA
    Clubtour 2018

    Bewerbt euch jetzt! Gewinnt und seid 2018 bei der zehnten VITA COLA Clubtour dabei. Zeigt im Herbst euer Talent auf fünf Bühnen im Osten der Republik!