• Titelverteidiger
    Titelverteidiger: Circa Waves

    Die Debatte, ob britische Gitarrenmusik tot sei, gehört spätestens mit dem Album „Young Chasers“ der Band Circa Waves für beendet erklärt. Im Titelverteidiger sprach Circa Waves-Bassist Sam Rourke mit SPIESSER-Autorin Louisa über seine heimliche Leidenschaft und gutes Essen.

    Lou_
    Titelverteidiger: Circa Waves
  • Titelverteidiger
    Abgehört: „Chance of Rain“ von Stefanie Heinzmann

    Drei lange Jahre mussten die Fans der Schweizer Sängerin Stefanie Heinzmann auf ihr neues Album warten. Hat sich das Warten gelohnt? SPIESSER-Autorin Vanessa hat sich das Album einmal genauer angehört.

    Vanessa.schreibt.
    5
    Abgehört: „Chance of Rain“ von Stefanie Heinzmann
  • Anzeige
    Sparkassen-Finanzblog
    Was darf’s sein?

    Büros managen oder Computersysteme entwickeln – das könnt ihr bei der Sparkasse lernen. Wir verraten euch, was euch bei der Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement oder Informatikkaufmann (m/w) erwartet.

    Onlineredaktion
    Was darf’s sein?
  • Anzeige
    Schwerpunkt
    So eine Überraschung!

    Genau das dachten sich wohl Sonja, Luisa, Madline, Nico, Elena, Amrai und Sina, als sie vor wenigen Wochen von uns angerufen wurden. Sie waren die glücklichen Gewinner vom Schnupperstudium in Mecklenburg-Vorpommern.  Was sie alles an den Hochschulen in MV erlebt haben? Hier gibt’s einen kleinen Vorgeschmack!

    grünerTee
    So eine Überraschung!
  • Anzeige
    Gewinnen
    Letzte Runde für den Yamaha-Motorroller!

    Mit dem eigenen Motorroller ganz gechillt durch die Gegend pesen – das bedeutet Freiheit! Aber was, wenn mal etwas passiert? Damit das gute Gefühl auch bleibt, braucht ihr einen guten Versicherungsschutz. Testet euer Wissen rund ums Thema gesundheitliche Absicherung und gewinnt einen Yamaha-Motorroller!

    Onlineredaktion
    Letzte Runde für den Yamaha-Motorroller!
an1991na
Was'n da los?

Tatort WorldWideWeb

Stell dir vor, du hast es dir mit deinem Laptop auf dem Sofa gemütlich gemacht. Plötzlich sitzt du im Dunkeln. Während du an einen ärgerlichen Zufall glaubst, haben internationale Mächte alles geplant und zwingen ganze Metropolen zum Stillstand. Kein Strom, kein Wasser, keine

Individuot
Brief an …

Brief an ... den Schwangerschaftstest

Liebe machen ist schön, kann aber auch die ganze Welt auf den Kopf stellen. Wie nervenaufreibend drei-Minütiges Warten auf das Ergebnis des Schwangerschaftstests sein kann, hat SPIESSER-Autorin Polina durchlebt.

MissFelsenheimer
Nachgefragt

„Fliegen ist weiter das sicherste Verkehrsmittel“

Die Trauer über den abgestürzten Germanwings-Flug 4U-9525 ist noch allgegenwärtig, mit Hochdruck wird an der Aufklärung des Unglücks gearbeitet. Aber was passiert eigentlich nach so einem Unfall, warum wollen alle diese Black Box und wie sicher ist Fliegen überhaupt? SPIESSER-Autorin

VITA COLA Clubtour 2015

Das ist eure Musik:
Herz über Kopf,
direkt ins Ohr!

Anzeige
Onlineredaktion

Ihr seid jung, habt Musik im Blut und wollt die Bühnen dieser Welt erobern? Dann seid ihr hier genau richtig: VITA COLA und SPIESSER suchen für die VITA COLA Clubtour 2015 Deutschlands mitreißendste Nachwuchsband. Ihr habt es in der Hand: Bewerbt euch schnell!

Ben Edikt
Was'n da los?

Der Machtkampf um Arabien

Saudi-arabische Truppen sind im Nachbarland Jemen aufmarschiert. Es geht um Macht, Religion und die Angst vor Terror. Nur ein Säbelrasseln? Nein, es droht ein Flächenbrand auf der arabischen Halbinsel und darüber hinaus. SPIESSER-Autor Benedikt entwirrt für euch die Lage.

Sabrina.94
5
Was'n da los?

„Ich bin gegen die Islamisierung Europas“

Seit Oktober letzten Jahres spaziert PEGIDA jeden Montagabend durch Dresden. Am vergangenen Montag liefen 7.700 Menschen mit. Unter ihnen auch junge Menschen. SPIESSER-Autorin Sabrina war vor Ort und hat einen jungen Demonstranten begleitet. Warum? Sie wollte wissen, was junge Menschen dazu bewegt, sich

JacquelineMoeller
5
SPIESSER Beschäftigungstherapie

Studentenzeit ist Freude und Heiterkeit?

Ach, du gute alte Studentenzeit, bring‘ mir Freude und Heiterkeit. Oder etwa nicht? SPIESSER-Autorin Jacqueline ist, wie viele Gleichgesinnte, unglücklich im Studium. Was sie hätte besser machen können und wie sie zu ihrer Studienwahl gekommen ist, berichtet sie hier.

Herzscheiße

Nomaden der Moderne

Das Studium in Düsseldorf, ein Auslandssemester in New York, ein dreimonatiges Praktikum in Hamburg, dann der erste Job in Berlin – und der Freund lebt in Mannheim. Klingt nicht weiter ungewöhnlich? Stimmt, denn das ist unsere neue Art zu leben. SPIESSER-Autorin Madita spricht aus Erfahrung.

Anzeige
Schwerpunkt

Mehr als du denkst!

Sesselpupser, Langweiler, Spießer – das sind oft die ersten Reaktionen, die Steuerfachangestellte bekommen. SPIESSER-Autor Alexander hat zwei junge Exemplare getroffen und herausgefunden, dass dieser Job ganz und gar nicht seinem Klischee entspricht und dazu noch echt gute Aussichten bietet.