• Mittagspause mit ...
    „It’s all about brains“

    Hier ist keiner auf dem Holzweg: Bei Schnittchen und Tee sprach SPIESSER-Autorin Cana mit Prof. Dr. Otmar Wiestler, dem Präsidenten der Helmholtz-Gemeinschaft und Mediziner, über eine verheißungsvolle Zukunft in der Forschung und ob Wissenschaft und Glaube vereinbar sind.

    cana
    „It’s all about brains“
  • Anzeige
    Schwerpunkt
    Werdet LoKreativ!

    2017 feiern wir 500 Jahre Reformation! Beim Gestaltungswettbewerb der Deutschen Bahn könnt ihr unter dem Motto „Dein Zug zur Reformation“ eure eigene Lok gestalten. Den besten Entwurf drucken die DB-Designer auf eine Bahn, die im kommenden Jahr durch Deutschland fährt!

    Onlineredaktion
    Werdet LoKreativ!
  • Anpacken für unsere Welt
    Mit gutem Journalismus
    Vorurteile abbauen

    Medien übernehmen in Konfliktregionen eine wichtige Rolle. Durch die Berichterstattung kann die Wahrnehmung eines Konflikts nämlich massiv beeinflusst werden. Als „negativ“ wird die Berichterstattung dann aufgefasst, wenn sich eine der Konfliktparteien benachteiligt oder missverstanden fühlt. Auf den Philippinen ist diese Spannung besonders sichtbar.

    Gradl mim Radl
    Mit gutem Journalismus
    Vorurteile abbauen
  • Kinofeeling
    Schubert in Love

    Olaf braucht dringend eine Frau. Zumindest findet das sein Vater. Denn der macht sich Sorgen um die Zukunft der Schubert-Dynastie. Also begibt sich der letzte Nachkomme der Schuberts auf Frauensuche, um seinen Vater endlich den letzten Wunsch zu erfüllen. Ob es am Ende einen kleinen Schubert gibt? SPIESSERin Franzi hat sich die Komödie für euch schon mal angeschaut.

    Gradl mim Radl
    Schubert in Love
  • Nebenjob
    Ohne Moos nix los!

    Lehrjahre sind keine Herrenjahre, das weiß ja jedes Kind. Finanzielle Unabhängigkeit ist SPIESSER-Autorin Melanie dennoch sehr wichtig. Was sie in der Vorweihnachtszeit deshalb auf sich genommen hat, nur um ein paar Weihnachtsgeschenke kaufen zu können, hat sie für euch aufgeschrieben.

    gelöschter Nutzer
    5
    Ohne Moos nix los!
Elektroprinzessin.
Titelverteidiger

Titelverteidiger: Genetikk

Ein vorlauter Rapper, ein zurückhaltender Beatbauer, zwei Masken – das ist Genetikk. In ihrem neuen Album trifft Selbstironie auf Größenwahn und Saarbrückener Jugend auf soziale Kritik. Letzteres war aber nicht beabsichtigt, schwört Karuzo SPIESSER-Autorin Lara.

DieLaura
Kissenschlacht

Ich glaub,
ich lieg mit
Patrice im Bett

Weltweit erfolgreiche Musiker wie Patrice haben ständig Stress. Sein Rezept dagegen: Beten. Warum er sich aber nicht als religiös bezeichnet und sein Mathe-Abi vergeigt hat? SPIESSER-Autorin Laura hat das in einer intimen Kissenschlacht herausgefunden.

Juli_ane
5
Vertretungsstunde

Peinlich gibt’s nicht

Wut, Trauer, Freude, Eifersucht – das alles in einer Schulstunde? Aylin Tezel macht's möglich. Mit „physical theater“ betitelt sie ihre Vertretungsstunde im Grundkurs Darstellendes Spiel. Die Schüler des Berliner Lessing-Gymnasiums machen begeistert mit und löchern

SPIESSER Community

Werde freier Mitarbeiter bei SPIESSER!

Susi_Th
4.98347

Du hast Freude am Schreiben, Fotografieren und an der Videoproduktion? Du bist kreativ, neugierig und verlässlich? Dann werde doch freier Mitarbeiter fürs Heft, SPIESSER.de, für unsere Sonderpublikationen oder gleich für alle zusammen!

JanD
Glaube

Ich glaube also bin ich?

Woran glaubst du? Diese einfache Frage führt oft zu sehr komplexen Antworten. Wir haben fünf Menschen zum Gespräch gebeten, die alle einen sehr verschiedenen Bezug zum Glauben haben. SPIESSER-Autor Jan erfuhr dabei, dass man Glaube auf keinen Fall mit Religion verwechseln sollte.

Elektroprinzessin.
Brief an …

Brief an ...
die Secondhandkleidung

Was andere ausmisten, findet bei SPIESSER–Autorin Lara einen Platz. Sie findet: Secondhandmode ist ein Wundermittel gegen Uniformität, Sweatshops und das Pleitesein.

Der Mann den Sie Pfirsich Nannten
5
Kinofeeling

Ich, Daniel Blake

Mit „Ich, Daniel Blake“ gibt's beim Meister des Sozialdramas Ken Loach auch Klöße in der Weihnachtszeit. Und zwar im Hals der Kinozuschauer. Wer Empathie hat, muss stark sein in diesem Film, den SPIESSER-Autor Christian bereits für euch gesehen hat.

SPIESSER Bildungsweg

Nerdige Karriereaussichten!

Du stehst auf Erfolg und ein gutes Gehalt? Dann entscheide dich doch für eine Karriere in der Finanz- oder IT-Branche. SPIESSER-Praktikantin Franzi hat für euch die MINTigsten Jobs rausgesucht.

Anzeige
Schwerpunkt

Ausbildung bei den BESTen!

Noch planlos nach der Schule? Wirtschaft, Design, Soziales oder doch in die Touristik Branche? Bei BEST-Sabel ist das alles möglich! Die private Berufsakademie BEST-Sabel ist eine der ersten Adressen, wenn es um eine qualifizierte und praxisorientierte Ausbildung geht. Finde im Test heraus, welche