SPIESSER debattiert

Onlineredaktion
5
SPIESSER debattiert

Schweinefleisch­pflicht in der Mensa?

Gehören Schnitzel und Bulette unbedingt auf den Speiseplan der Schulkatine oder Mensa? Das forderte zumindest die CDU in Schleswig-Holstein und sorgte damit für Furore. SPIESSER-Autorin Lena ist zwar Vegetarierin, hält Schweinefleisch aber trotzdem für einen wichtigen Teil der deutschen

Onlineredaktion
5
SPIESSER debattiert

Ausbildungspflicht – ein Konzept für Deutschland?

Ab Herbst diesen Jahres wird es in Österreich eine sogenannte Ausbildungspflicht geben. Wäre das nicht auch genau das richtige Konzept für Deutschland? Immerhin bleiben hier jedes Jahr etwa 10.000 Jugendliche unter 19 arbeitslos. SPIESSER-Praktikantin Marlene jedenfalls hätte nichts

Onlineredaktion
1
SPIESSER debattiert

Arabisch als Pflichtfach?

Viele der nach Deutschland gekommenen Flüchtlinge sprechen Arabisch, eine Sprache, die an deutschen Schulen kaum unterrichtet wird. Deshalb fordert ein Hamburger Professor, Arabisch als Pflichtfach einzuführen. SPIESSER-Autorin Anja begrüßt diesen Vorschlag, Astrid hingegen würde

5
SPIESSER debattiert

Verhütung – Frauensache oder Pärchending?

Die schönste Nebensache der Welt hat ihren Spitznamen nicht umsonst. Trotzdem gibt es dabei noch einen Haken. Kurz bevor es zur Sache geht, stellt sich nämlich die Frage: Wessen Aufgabe ist es eigentlich, sich um die Verhütung zu kümmern? Sophie und Christian sind da geteilter Meinung.

Onlineredaktion
SPIESSER debattiert

Legasthenie-
vermerk im Abizeugnis?

In Bayern klagten vor kurzem drei Abiturienten gegen einen Vermerk auf ihrem Zeugnis. Darin stand, dass durch eine nachgewiesene Legasthenie – also eine Lese-Rechtschreibstörung – ihre Rechtschreibleistung nicht gewertet wurde. Die SPIESSER-Autorinnen Lisa und Ragna stellten sich die

Onlineredaktion
SPIESSER debattiert

Sterbehilfe – staatlich erlaubter Totschlag?

Beim Thema „Sterbehilfe“ scheiden sich in Deutschland die Geister. Soll die Beihilfe zum Suizid erlaubt werden, wenn ein Mensch unheilbar krank ist? Kaum ein Thema wird leidenschaftlicher diskutiert – auch unter den SPIESSER-Autoren. Renée und Ema tauschen ihre Argumente aus.

Onlineredaktion
SPIESSER debattiert

Schule als Muss?

Jahrelang die Schulbank drücken oder lieber Schwänzen und sich irgendwie zum Abschluss mogeln? Ein 18-jähriger Junge aus Bremen hat sein Abitur geschafft, ohne jemals wirklich zur Schule gegangen zu sein. Sollte Schule also Pflicht sein? SPIESSER-Autorin Nicole hat früher selbst geschwänzt

Onlineredaktion
3.666665
SPIESSER debattiert

Sportunterricht –
Chance oder Folter?

Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn – Schulsport. Ob Schwimmen, Geräteturnen oder Leichtathletik – allein die Aussicht auf eine Übung am Reck ist für viele die pure Qual, während die anderen sich auf die Herausforderung freuen. Ring frei für die beiden Lager.

Onlineredaktion
SPIESSER debattiert

Hotel Mama – ein Paradies auf Erden?

Zuhause kann so schön sein: Mutti wäscht die dreckigen Klamotten und kocht unser Lieblingsessen, aber vor allem gibt‘s dort ganz viel Geborgenheit. Findet zumindest Harriet. Monika hat‘s ausprobiert und ihre Tochter aus dem Nest geschubst - ein Meinungsaustausch.

Onlineredaktion
SPIESSER debattiert

Berufsorientierung
als Schulfach?

Mit Gedichtsanalysen kennen Schüler sich aus – aber mit Steuererklärungen? Nun führt Baden-Würtemberg als erstes Bundesland ein neues Schulfach ein, das Schüler besser auf die Berufswelt vorbereiten soll. Richtig gut oder auf Kosten anderer Fächer? Die SPIESSER-Praktikantinnen

Onlineredaktion
SPIESSER debattiert

Hotpants-Verbot
an der Schule?

Mit steigenden Temperaturen, lassen einige Schüler die Hüllen fallen. Das fanden Lehrer im Schwarzwald alles andere als cool und verboten kurzer Hand knappe Höschen. Ida findet das vollkommen richtig, schließlich würden auch die Lehrer nicht halbnackt herumlaufen. Für Üwen

Onlineredaktion
SPIESSER debattiert

Gemeinsam lernen?

2009 unterzeichnete Deutschland die UN-Behindertenrechtskonvention. Jeder Mensch hat damit das Recht, den Unterricht an einer Regelschule zu besuchen, egal ob behindert oder nicht. Fabienne hat selbst ein Handicap und findet inklusiven Unterricht super. Sabine hingegen hat da ihre Bedenken.

Mehr laden