Schmökern

Von Leseratten für Leseratten: Unter diesem Motto steht unsere Leseecke. Hier werden die neusten Bücher vorgestellt – ganz egal, ob Krimi, Komödie, Fantasy oder Sommerromanze. Durch die Vielzahl der Rezensionen könnt ihr eure Bücher-Wunschliste für Geburtstag oder Weihnachten regelmäßig aufstocken und seid zudem immer auf dem Laufenden, was gerade in jedem Bücherregal oder den E-Book-Store ein absolutes Must-Have ist. Welches Buch liest man am besten am Strand, während man in einer Hängematte liegt? Welches Buch eignet sich am besten für verregnete Herbsttage? Und was liest man, wenn die Ferien losgehen? Hier findet ihr die Antworten!

Foto: Flickr-User Abhi Sharma (CC BY 2.0)

freedy.beedy
Schmökern

„Und wenn die Welt verbrennt“

Felix und Alisa könnten nicht gegensätzlicher sein. Er malt Menschen mit Kreide wie er sie sieht und kann unglaublich gut kochen. Sie studiert Medizin, möchte von niemandem gesehen werden und ernährt sich von Müsli. Trotz aller Gegensätze verlieben sie sich, aber fehlendes

SaskiaBecker
5
Schmökern

„Stell dir vor,
dass ich dich liebe“

„Es ist wie jeden verdammten Tag auf einem Kostümball zu sein, und du bist der Einzige ohne Kostüm…“ Jacks Leben ist das reinste Chaos, denn er kann die Menschen nicht auseinander halten. Dass ausgerechnet die übergewichtige Libby sein Leben komplett umkrempelt, hätte

Onlineredaktion
Schmökern

„Das Glück meines Bruders“

Was ist das – die Herkunft und die Familie? Was macht das mit einem? Und wie findet man sein Glück? Anhand von zwei Geschwistern versucht der Roman „Das Glück meines Bruders“ diese Fragen zu beantworten. SPIESSER-Autorin Ema hat sich mit auf die Suche begeben.

piapan
Schmökern

„Wir zwei in
fremden Galaxien“

Was, wenn man auf einem Raumschiff geboren wurde und dort auch sterben soll? Natürlich nicht ohne vorher ein paar Kinder in die Welt zu setzen, um die „Mission“ zu garantieren. Zu allem Überfluss, wird auch noch der Lebenspartner anhand genetischer Kompatibilität für einen

Mary F.
Schmökern

„Wolf Road“

Ein Mädchen, das sich ihrem Ziehvater und Menschenmörder stellen muss – Beth Lewis’ „Wolf Road“ ist ein Into-the-wild-Roman der etwas anderen Sorte und nichts für schwache Gemüter. Zum Glück war unsere SPIESSER-Autorin Mary tough genug für den Thriller

Madita Schäkel
Schmökern

„Der Mann
zwischen den
Wänden“

Was wäre, wenn man als einziger Mensch übersinnliche Fähigkeiten hätte? Und was, wenn diese übersinnlichen Fähigkeiten einen Mord aufdecken könnten? Im Thriller „Der Mann zwischen den Wänden“ geschieht genau das. SPIESSER-Autorin Madita hat für

Marteena
Schmökern

„150 Days to Date“

Wie ist das eigentlich, wenn mit Ende 20 der Traum von der perfekten Beziehung platzt – und man unter lauter glücklich vergebenen Pärchen plötzlich wieder allein da steht? Feli, der Hauptfigur aus Katharina Langes neuem Roman „150 Days to Date“, passiert genau das. SPIESSER-Autorin

TheoMueller
Schmökern

„Sweet Rotation“

Escort-Girl verliebt sich in Kunden: SPIESSER-Autor Theo hat mit „Sweet Rotation“ einen Groschenroman als E-Book gelesen, der gern ein richtiges Drama geworden wäre.

Crocahontas
Schmökern

„Nearly Dead - Am Ende stirbst du“

Die Mutter arbeitet als Stripperin, der Vater ist spurlos verschwunden. Das Leben meint es so schon nicht gut mit der 16-jährigen Nearly, als ihr plötzlich noch ein mysteriöser Serienkiller auflauert. SPIESSER-Autorin Virginia schnupperte für Euch in den neuen, Gänsehaut erregenden

p.at.ponyhof
Schmökern

„Hasta la Vista, Baby“

SPIESSER-Autorin Pauline ist fasziniert von der Hippie-Kultur der 60er/70er Jahre und hat sich deswegen mit dem Roman „Hasta la vista, Baby“ von Wolfgang Pollanz befasst. Der Roman spielt in den späten 70ern in L.A und entwickelt sich zu einem spannenden Krimi, den Pauline nicht mehr

Individuot
5
Schmökern

„Es herrscht sehr viel Aufklärungsbedarf.“

Unter dem Titel „Ebbe & Blut, Alles über die Gezeiten des weiblichen Zyklus“ erschien am 25. April die Abschlussarbeit von Eva Wünsch (25) und Luisa Stömer (24). SPIESSER-Redakteurin Polina hat mit den Grafik Designerinnen über Tabus, Wissenslücken und Zyklusphasen gesprochen.

annaweigelt
5
Schmökern

„Über Wasser“

„Über Wasser“ bietet Wortwasserfälle und Gedankenstrudel, eine gesunde Portion Großstadtsommer und einen Protagonisten, der sparsam lebt und sich verausgabend liebt. SPIESSER-Autorin Anna hat den neuen Roman des Österreichers Lukas Meschik für euch verschlungen und

canyz
Schmökern

„Epidemie“

Dünner, gesünder, schöner: Seit die Gesundheitspartei in Schweden an der Macht ist, dreht sich alles nur noch ums Körpermaß. Doch diese Entwicklung spaltet die Gesellschaft. SPIESSER-Autor Can warf einen Blick in das nicht mehr wiedererkennbare Land Schweden.

Onlineredaktion
5
Schmökern

„Der Sommer, in dem alle durchdrehten (außer mir!)“

So hat sich Arvid seinen Sommer bestimmt nicht vorgestellt. Zusammen mit seinem Vater campt er auf dem Hof von Indiane mit den Achselhaaren und ihrem schwulen Vater Roger. SPIESSER-Autorin Stephanie ist für euch mit in die Ferien gefahren.

Onlineredaktion
Schmökern

„Paper Princess –
Die Versuchung“

Ein junges Mädchen, das sich alleine in der Welt durchschlagen muss, bis ein unbekannter Millionär sie in eine ganz neue Welt mitnimmt. Ella Harper hat alles verloren, doch bei den Royals bekommt sie alles, wovon sie je geträumt hat und mehr. Ein Mädchenbuch, voller Liebe, Hass, Verzweiflung

Mehr laden