SPIESSER debattiert

Ihr wollt mitreden, mitmachen, euch nichts gefallen lassen, kein Blatt vor den Mund nehmen und euch für die Dinge da draußen einsetzen, die euch wichtig sind? Dann seid ihr hier genau richtig, denn SPIESSER sind auch politische Menschen. Ihr seid endlich Erstwähler, habt aber keine Ahnung, was auf euch zukommt? Ihr fragt euch, was diese Woche schon wieder alles im Bundestag beschlossen wurde und was Wörter wie „Basisdemokratie“, „Beschränktes Wahlrecht“ oder „absolute Mehrheit“ überhaupt bedeuten? Hier findet ihr Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die Themen Politik und Gesellschaft!

Foto: Flickr-User Ralf Schulze (CC BY 2.0)

Onlineredaktion
SPIESSER debattiert

Sollte es „Diskussion˝ als Schulfach geben?

Manche lieben das Diskutieren und würden es am liebsten immer und überall tun – auch in der Schule. Andere finden, das hat dort nichts zu suchen. Sollte der politischen Meinungsbildung und -äußerung ein eigenes Fach gewidmet werden? SPIESSER-Autoren Katja und Johannes –

Onlineredaktion
5
SPIESSER debattiert

Macht Wissen sexy?

Humorvoll, gutaussehend, sportlich, selbstständig und gut verdienend – an den perfekten Partner stellen Singles hohe Ansprüche. Aber welchen Stellenwert nehmen Wissen und Intelligenz bei der Attraktivität ein? SPIESSER-Autorinnen Stephanie und Lotte sehen dies grundverschieden.

Onlineredaktion
SPIESSER debattiert

Ist „Pumpen” Sport?

Fitness ist Trend. Die Studios platzen aus allen Nähten, Jungs und Mädels wollen ihren Körper in die gewünschte Form bringen. Beim Thema Fitnessstudio scheiden sich allerdings die Geister. Ist das gute alte Fitti oberflächliche Selbstinszenierung oder schweißtreibender

Onlineredaktion
SPIESSER debattiert

Würdest du dich chippen lassen?

Stell dir vor, dein Chef bietet dir ein kostenloses Chipimplantat an. Würdest du das Angebot annehmen? Kommt uns diese Technologie vielleicht zu nahe? Oder ist sie etwa die große Chance auf ein einfacheres Leben? SPIESSER-Autoren Leon und Morena stellen sich diesen Fragen.

Onlineredaktion
SPIESSER debattiert

Mi casa, su casa?

Für manche Menschen ist es selbstverständlich, einen Geflüchteten bei sich Zuhause aufzunehmen. Schließlich braucht jeder einmal Hilfe. Andere haben da durchaus mehr Bedenken, eine wildfremde Person bei sich wohnen zu lassen. Aber was genau spricht dafür und was dagegen? SPIESSERinnen

Onlineredaktion
SPIESSER debattiert

Zum (Wahl-)Glück
zwingen?

Am 24. September ist es soweit und es heißt ran an die Wahlurne, denn die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag steht an. Dennoch entscheiden sich jährlich viele Bürger dazu, ihr Wahlrecht nicht wahrzunehmen. Wäre eine Wahlpflicht eine gute Lösung, um die Wahlbeteiligung zu steigern?

Onlineredaktion
SPIESSER debattiert

Abi in der Tasche! Ab ins Ausland?

Bald ist es wieder soweit und die Abi-Prüfungen stehen vor der Tür. Doch was macht man, sobald man aus der Schule raus ist? Die Möglichkeiten sind groß: Studium, FSJ, Work & Travel und viel mehr. SPIESSER-Autor Cédric findet, man sollte die Chance nutzen und ins Ausland gehen!

Onlineredaktion
4
SPIESSER debattiert

#NoFap –
(Nie)Mehr Pornos?

Schon der erste Erotikfilm 1896 war umstritten. Dabei war der noch schwarzweiß und ohne Ton. Heute gibt es Nacktheit und Sex bunt und unzensiert – und überall: In der Werbung, in Filmen, im eigenen Wohnzimmer. Darf Pornografie so eine große Rolle in der Gesellschaft einnehmen?

Onlineredaktion
3.5
SPIESSER debattiert

Soll sich die Schule bei der Ernährung einmischen?

In regelmäßigen Abständen ploppt sie hoch: die Diskussion darüber, ob Ernährungsunterricht an den Schulen Standard werden soll. Was spricht dafür – und was dagegen? Unsere SPIESSER Autoren Simone und Chris diskutieren für euch.

Onlineredaktion
SPIESSER debattiert

Der Kampf muss weitergehen!?

Echt? Fight for your right ist von Gestern, wenn es um Gleichberechtigung geht? Wie steht es um den FEMINISMUS? Old School oder up to date? Für SPIESSER-Autor Ben ist klar: Für Frauenrechte muss weitergekämpft werden. Katharina hingegen ist von aggressivem Feminismus eher genervt. Ring

Onlineredaktion
5
SPIESSER debattiert

Pokémon Go?!

Seit dem 13. Juli hat in Deutschland gefühlt eine neue Zeitrechnung begonnen: Die Pokémon Go-Monsterjagd ist eröffnet und hat bereits Millionen in ihren Bann gezogen. Während die einen zu Hauf durch die Straßen pilgern, um die bunten Monster zu fangen, schütteln andere

Onlineredaktion
SPIESSER debattiert

Wer braucht
schon Privatsphäre?

An der Fachhoschule Stralsund sollen Studenten zukünftig ihre Ärzte von der Schweigepflicht entbinden, wenn sie sich eine Krankschreibung für eine Prüfung holen. Die Hochschule will dadurch herausbekommen, ob die Studenten kneifen oder ernsthaft krank sind. Doch Datenschützer

Onlineredaktion
SPIESSER debattiert

Motivation statt Demütigung?

Im vergangenen Jahr gab es eine große Debatte um ein Thema, das wohl alle Schüler kennen: die Bundesjugendspiele. Die einen fürchten sich vor einem peinlichen Auftritt vor der gesamten Schule, die anderen fiebern ihrem großen Tag regelrecht entgegen. Unsere SPIESSER Leserinnen Renée

Onlineredaktion
SPIESSER debattiert

Cannabis legalisieren?

Nach Berlin, macht sich jetzt auch Düsseldorf für den geregelten Verkauf von Cannabis stark. Die Droge soll dann an Kunden ab 18 Jahren verkauft werden, ohne medizinischen Zweck. SPIESSER-Autorin Ines geht das mächtig gegen den Strich. Leo hingegen hofft, dass dadurch dem Drogenhandel

Onlineredaktion
SPIESSER debattiert

Die Ein-Kind-Politik –
eine globale Lösung?

Weltweit werden pro Minute 159 Babies geboren. Unsere Erde, die Länder und Regierungen sind überfordert. Hunger, Armut und Krankheiten sind die Folge. Ist die Eindämmung der Bevölkerung durch politische Auflagen die Lösung? Die SPIESSER-Autoren Wibke und Alexander sind sich uneins.

Mehr laden