Anzeige
VITA COLA
Clubtour 2019

Me in Weimar

Neues Jahr, neue VITA COLA Clubtour. Dieses Jahr begleitet SPIESSER-Autorin Frieda (22) die Leipziger Band „Me on Monday” auf ihrer Reise durch die Clubs im Osten Deutschlands. Unter anderem steht auch Weimar auf dem Spielplan, anlässlich des berühmt-berüchtigten Zwiebelmarktes.

17. Oktober 2019 - 15:07
SPIESSER-AutorIn freedy.beedy.
Noch keine Bewertungen
freedy.beedy Offline
Beigetreten: 01.08.2017

In Weimar angekommen, ist nicht nur der Auftritt von Marius, Max, Lukas, Steffen und Titus ein Highlight für mich, sondern auch der dort stattfindende Zwiebelmarkt. Während ich der Band im Studentenclub Kasseturm beim Aufbau zuschaue, kommen die ganzen leckeren Gerüche des Marktes zur Tür herein. Stärkung vor dem Konzert muss sein, also nutze ich meine kleine Pause, um mir noch ein köstliches Handbrot zu kaufen und schon mal die Stände abzuchecken.

Im vertrauten Backstage des Kasseturms sehe ich, dass auch die Jungs gut verpflegt werden. Das Team des Clubs hat Kartoffeln, Sauerkraut und Würstchen aufgetischt und auch das VITA COLA Team ist vor Ort und verteilt fleißig Getränke. Die „Me on Monday“-Fanbase ist natürlich auch am Start und so bereiten sich alle in gemütlicher Atmosphäre auf das Konzert vor. Dank des VITA COLA Teams machen sich die Nicht-Bandmitglieder mit aufblasbaren Gitarren warm und ich kaufe mir gleich ein Öko-Fairtrade-Bandshirt, damit sich dieser, doch sehr sommerliche, Herbsttag aushalten lässt. Neu eingekleidet und ausgestattet, sind wir bereit für den Auftritt der Band. Doch bevor es losgeht, singen sich die Jungs in Ruhe ein und wärmen ihre Stimmen auf. Steffen joggt durch den Kasseturm, dann gibt es noch eine Bandbesprechung.


Volle Konzentration bei Sänger Marius
Mit Luftgitarren in die Zugabe

Vor der Bühne sammelt sich langsam das Publikum und noch mehr Freunde und Familie der Band treffen ein und nehmen gleich die erste Reihe in Beschlag. Endlich geht es los! Die ersten Töne erklingen und unter viel Jubel und Beifall fallen mir fast die Ohren ab. Der Sound ist laut, aber super! Souverän performen die Jungs einen Song nach dem anderen. Im Publikum wird gehüpft, geklatscht, gesungen, gejubelt und sogar geknutscht. Steffen springt kurz von der Bühne, um mit den VITA COLA Gitarren in der ersten Reihe abzurocken. Die Stimmung ist mega und immer mehr Menschen kommen von draußen, um der Band zuzuhören. Das Publikum bekommt nicht nur original „Me On Monday“-Songs wie „Goldcoast“ oder „Living to get more“ zu hören, auch „Blink 182“-Songs schallen durch den Kasseturm. Danach folgt noch ein ruhigerer Song von Marius und Steffen. Durchgeschwitzt und glücklich grinsend spielt die leipziger Band noch eine Zugabe, nachdem das Publikum lauthals danach verlangt hat. „Me on Monday“ haben an diesem Tag Jung bis Alt begeistert. Nach dem Konzert werden die Jungs sofort in Gespräche verwickelt und müssen auf T-Shirts unterschreiben.

Backstage stoßen wir alle noch entspannt an und erhalten noch ein paar witzige Geschenke von VITA COLA. Ein bisschen heiser, aber happy schlender ich nach dem Konzert noch über den Zwiebelmarkt – der Zwiebelkuchen riecht einfach zu verlockend.

Die weiteren Termine der VITA COLA Clubtour 2019:
16.10. – Berlin, Auster Club
17.10. – Potsdam, Waschhaus
18.10. – Wittenberg, Independent
19.10. – Freiberg, Train Control

 

Text: Frieda Rahn
Teaserbild: Franz Leuschner
Bild im Text: Franz Leuschner

Dir gefällt dieser Artikel?

Kommentare

Und du so? Sag' uns, was du denkst!
Mehr zum Thema „VITA COLA Clubtour 2019
  • Anzeige
    Onlineredaktion
    VITA COLA Clubtour 2019

    „Das ist unsere Zehn-von-zehn-Zeit!“

    Sie starteten auf dem Zwiebelmarkt in Weimar und verabschiedeten sich heiser, aber happy in Freiberg. Dazwischen brachten sie Berlin, Potsdam und Wittenberg um den Verstand. „Me On Monday“ bewegten die Leute wortwörtlich mit ihrem Sound und nahmen dafür Fan-Herzen mit, denn wer

  • Anzeige
    freedy.beedy
    VITA COLA Clubtour 2019

    „I’m sure these memories never fall“

    Schweren Herzens tritt die Leipziger Band „Me on Monday“ mit SPIESSER-Autorin Frieda (22) die Reise zum letzten Konzert der VITA COLA Clubtour an. Im TrainControl Freiberg e.V. haben sie nochmal die Möglichkeit, alles zu geben.

  • Anzeige
    freedy.beedy
    VITA COLA Clubtour 2019

    Schnittchen in Wittenberg

    Nach der gelungenen Show im Waschhaus Potsdam geht es für „Me on Monday“ und SPIESSER-Autorin Frieda (22) in die Lutherstadt Wittenberg. Dort wird die Band in einer ihr bekannten Location performen: Kult-Kneipe Independent.

  • Anzeige
    freedy.beedy
    VITA COLA Clubtour 2019

    Die netteste Band der Welt

    Nach ihrem Auftritt in der Hauptstadt geht es für die fünf Jungs von „Me on Monday“ und SPIESSER-Autorin Frieda (22) nur ein paar Kilometer weiter nach Potsdam. Dort wird die Band die alljährliche WARM UP-Party im Waschhaus musikalisch unterstützen.

  • Anzeige
    freedy.beedy
    VITA COLA Clubtour 2019

    Me in Berlin

    Nach dem grandiosen Tour-Auftakt in Weimar geht die VITA COLA Clubtour in Berlin weiter. Trotz des kalt-regnerischen Herbstwetters, geht’s für „Me on Monday“ im Tourbus mit guter Laune Richtung Auster Club. Autorin Frieda ist auch beim zweiten Streich mit dabei.

  • Anzeige
    Onlineredaktion
    VITA COLA Clubtour 2019

    Me On Monday gehen auf VITA COLA Clubtour 2019!

    Die Gewinnerband der VITA COLA Clubtour 2019 schreibt sich auf die Fahnen, selbst den Montagsblues weg zu feiern! Jetzt bringen „Me On Monday“, fünf Mittzwanziger aus Leipzig und Dessau, ihren catchy Alterna Pop-Punk in die Clubs ostdeutscher Städte!

  • Anzeige
    Individuot
    VITA COLA Clubtour 2019

    Endlich wieder
    Montag!

    Montag war mal wieder richtig hart? Das muss nicht sein! Mit „Me On Monday“ wird der Wochenstart zum Highlight. Das ist der Anspruch von fünf Mittzwanzigern aus Leipzig und Dessau, die mit Alterna Pop-Punk die SPIESSER-Community und die Jury der VITA COLA Clubtour überzeugt haben.

  • Anzeige
    Onlineredaktion
    5
    VITA COLA Clubtour 2019

    Sie sind im
    Finale!

    Über 90 Bands haben sich bei der VITA COLA Clubtour 2019 beworben. Wochenlang haben sie um eure Gunst gekämpft, ihre Fans und Freunde animiert und das Voting zum Brodeln gebracht. Diese zehn Bands konnten die meisten Votes abstauben und sind damit im Finale! Herzlichen Glückwunsch!

  • Anzeige
    Onlineredaktion
    VITA COLA Clubtour 2019

    VITA COLA Clubtour:
    Die Jury 2019!

    Endspurt Voting! Bis 14. April könnt ihr noch täglich für euren Favoriten stimmen und so eure Lieblingsband in die Top Ten bringen. Diese zehn Finalisten müssen sich dann einer Jury stellen, die wir euch hier vorstellen.

  • Anzeige
    admin
    VITA COLA Clubtour 2019

    Wer kommt in die
    Top 10 der VITA COLA
    Clubtour 2019?

    Das entscheidet allein ihr! Votet bis 14. April 2019 täglich für euren Favoriten!

  • Anzeige
    admin
    VITA COLA Clubtour 2019

    Bewerbung für
    die VITA COLA
    Clubtour 2019

    Bewerbt euch bis zum 17. März 2019 für die VITA COLA Clubtour 2019 und bekommt die Chance auf bis zu fünf Konzerte in ostdeutschen Städten! Das Beste daran: Orga und Kosten gehen auf uns.