Videointerviews

Josefine Preuß: "Ich versuche, Job und Privates strikt voneinander zu trennen""

Ihr habt die Fragen gestellt, Josefine Preuß hat sie beantwortet und euch eine Frage zurück gestellt

16. März 2013 - 09:47
von SPIESSER-RedakteurIn Planet Interview.
Deine Bewertung bewertet mit 5 5 basierend auf 17 Bewertungen
Planet Interview Offline
Beigetreten: 21.04.2010

indescribable hat sich folgende Frage ausgedacht: „Was willst du in deinem Leben auf jeden Fall mal machen?"

Weitere Videointerviews zum Beispiel mit Matthias Schweighöfer und Bela B. findet ihr in der Übersicht.

Steht Josefine Preuß im Moment vor großen Herausforderungen?...

Dir gefällt dieser Artikel?

Kommentare

35 Kommentare
  • man muss die dinge nehmen, wie sie kommen, mit allem glücklich sein, was man hat und nichts allzu tragisch nehmen... denn richtig schlimm ist eigentlich nichts, solange man jemanden hat, den man liebt und der einen liebt...

  • nach geld glück und wohlstand ist vergebens, dann man lebt dann nicht im hier und jetzt.

  • Aufrecht durchs Leben gehen und aus Niederlagen lernen :)

  • Egal, was man macht oder später einmal machen wird, das allerwichtigste ist, dass man Spaß daran hat, weil es sonst nicht richtig gelingen kann.

  • Wie kommst du auf den Gedanken, dass dieser Film irgendeinen überhaupt interessiert?

  • Keine Vorurteile haben, sich auf Dinge einlassen, offen sein für Neues, auch mal ungewöhnliche Wege gehen, mal was riskieren und aus dem Alltagstrott ausbrechen, auf Reisen die Welt kennen lernen, keine Angst vor Veränderung haben, gute Freundschaften pflegen und neue Freunde kennen lernen, sich von Kunst inspirieren lassen, Kritik annehmen, jeden Tag als Wichtig nehmen, öfters lachen und Unangenehmes schnell bearbeiten und hinter sich lassen.

  • habe ich, dass man genau nachdenken muss, was einem im Leben wichtig ist, um nicht diejenige Person zu enttäuschen, die einem alles bedeutet.

Mehr zum Thema „Videointerviews